Seite wählen
 
Stellenausschreibung:
Der Sozialdienst Nordschleswig sucht für das Haus Quickborn zum 1.8.2024 oder nach Absprache eine(n) technischen MitarbeiterIn / HausmeisterIn mit handwerklichem Hintergrund.

Über die genaue Stundenanzahl wird bei einem evt. Anstellungsgespräch gesprochen.

Haus Quickborn ist das Seminarhaus des Sozialdienst Nordschleswig, ein Verband der deutschen Minderheit, und liegt direkt an der Flensburger Förde.

Im Haus konzentrieren wir uns auf Service und guten Gästekontakt und gehen bei der Qualität unserer Leistungen keine Kompromisse ein. Auch nicht, wenn es viel zu tun gibt.

Im Haus Quickborn finden mehrtägige Freizeiten mit Übernachtung statt, Veranstaltungen, Vorträge und Meetings. Somit ist kein Tag wie der andere.

Humor am Arbeitsplatz ist uns wichtig, in einem ansonsten sehr geschäftigen Alltag.

Wir legen besonderen Wert auf handwerkliche Kompetenzen, Selbständigkeit und eine proaktive Arbeitshaltung.

Konkret gehören zu den täglichen Aufgaben:

  • Durchführung kleiner Reparaturen, die keinen autorisierten Handwerker erfordern.
  • Zusammenarbeit und Koordinierung externer Handwerker, Einholen von Angeboten und Bewertungen dieser im Rahmen des Budgets und in Absprache mit der Teamleitung.
  • Montage, Demontage und Aufstellen von Inventar.
  • Vorbereitungen von Veranstaltungen. (auch an Wochenenden)
  • IT Kenntnisse sind erforderlich.
  • Überwachung der Elektro- und Wasser-/Wärmeinstallationen sowie des Brandschutzes.
  • Pflege und Wartung der Außenanlage sowie diverse praktische Arbeiten.
  • Bestellungen für die Hausmeisterei in Absprache mit der Teamleitung des Hauses.

Wir erwarten eine(n) MitarbeiterIn, der /die:

  • Den Überblick bei der Erledigung von sehr unterschiedlichen Aufgaben behält.
  • Sich in einer Arbeitsumgebung mit verschiedenen Altersgruppen wohlfühlt und dies berücksichtigen kann.
  • Zu einem guten Arbeitsklima beitragen kann.
  • Deutsch und Dänisch in Wort und Schrift beherrscht.
  • In Nordschleswig wohnt oder nach Nordschleswig ziehen will und in die nähere Umgebung des Haus Quickborn.
  • Bereit ist, einen eigenen PKW mit Anhängerkupplung einzusetzen.

Gehalt und Anstellung erfolgt gemäß dem geltenden Tarifvertrag. Einholen von einem Führungszeugnis vor Anstellungsbeginn wird gefordert. (børneattest)

Organisation:
Sozialdienst Nordschleswig

Einrichtung:
Haus Quickborn

Antritt:
01.08.2024

Kontaktperson:
Abteilungsleiterin Ursula Petersen (+45 29797044 / petersen@sozialdienst.dk)

Bewerbung:
Per Mail an petersen@sozialdienst.dk

Bewerbungsfrist:
Keine. Bewerbungsgespräche werden laufend abgehalten.